Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wegen der erneuten starken Verbreitung des Coronavirus wird der Publikumsverkehr im Rathaus ab Dienstag, den 27.10.2020, eingeschränkt. Diese Maßnahme soll – wie andere Maßnahmen auch - eine weitere Ausbreitung des Coronavirus verlangsamen.

Die Verwaltung und ich werden weiterhin für Sie da sein und ohne Einschränkungen den gemeindlichen Aufgaben nachkommen. Allerdings soll eine persönliche Vorsprache im Rathaus nur noch in Notfällen (z. B. Sterbefälle, Verwaltungsangelegenheiten, die ein persönliches Erscheinen notwendig machen o. ä.) und nach telefonischer Anmeldung unter 09333-214 erfolgen. Ansonsten erreichen Sie uns telefonisch unter 09333-214 bzw. per E-Mail unter rathaus@winterhausen.de. Falls Sie uns gerade nicht persönlich erreichen, z. B. weil wir im Gespräch sind, versuchen Sie es bitte erneut oder sprechen Sie uns auf den Anrufbeantworter. Persönlich stehe ich Ihnen gerne auch außerhalb dieser Zeiten unter 09333-8154 zur Verfügung.

Das Betreten des Rathauses setzt Folgendes voraus:

• Tragen einer Mund-Nasenbedeckung

• Desinfizierung der Hände im Eingangsbereich

• Einhaltung des Mindestabstands von 1,50 m zu anderen Personen

• Eintragung in eine Besucherliste - hierbei sind Name, Vorname, Anschrift, Telefonnummer anzugeben

Es sollte uns bewusst sein, dass wir uns im Moment wieder in einer Ausnahmesituation befinden, in der alle Beteiligten zusammenarbeiten und teilweise auch unkonventionelle Lösungen finden müssen. Auf uns alle werden weiterhin große Herausforderungen zukommen, die wir entschlossen aber zugleich auch besonnen angehen sollten.

Ich bedanke mich für Ihr Verständnis und wünsche Ihnen und Ihren Familien, dass Sie die Herausforderungen der nächsten Wochen trotz aller Einschränkungen sicher meistern werden. Bleiben Sie gesund.

Ihr

Christian Luksch

1. Bürgermeister

 

Bitte informieren Sie sich auch auf den offiziellen Homepages und fallen Sie nicht auf Fakenews herein:

Bundesgesundheitsministerium   -   Tagesaktuelle Informationen zum Coronavirus

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html

Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

https://www.stmgp.bayern.de/

Gesundheitsamt Würzburg   -   FAQs

https://www.landkreis-wuerzburg.de/Auf-einen-Klick/Aktuelles/Coronavirus

Robert Koch Institut

https://www.rki.