Hochwasser-Risiko-Management

Hochwasser sind Teil des natürlichen Wasserkreislaufs. Nicht Menschenhand, sondern die Natur selbst verursacht dieses Phänomen. Hochwasser lassen sich deshalb auch nicht abschaffen. Das biblische Bild "sintflutartiger Regenfälle" bringt die Ursache für Hochwasser auf den Punkt - es hat zu viel geregnet.

Was nicht verdunstet oder im Boden gespeichert wird, fließt ober- und unterirdisch ins nächste Gewässer. Bei starken Niederschlägen ist der Abfluss so hoch, dass in Bächen und Flüssen Hochwasser entstehen kann.

Online-Infos:

Im Folgenden finden Sie eine Auswahl Links zum Thema Hochwasser:

 

Hochwasserrisikomanagement Plan für das Einzugsgebiet bayerischer Main (HOPLA Main):

http://www.hopla-main.de/

Hier finden Sie viele allgemeine Informationen zum Thema Hochwasser/Hochwasserschutz/Gefahren- und Risikokarten für Ihre Kommune/Informationen für Bürger "Was tun bei Hochwasser etc."

 

Informationsdienst überschwemmungsgefährdeter Gebiete http://www.lfu.bayern.de/wasser/hw_ue_gebiete/informationsdienst/index.htm

Hier finden Sie einen Kartendienst (auch verlinkt mit dem bayernatlas), bei dem verschiedene Informationen (HQ100, HQextrem, Flurstücke, etc.) geladen und die Gefährdung durch Hochwasser grundstücksscharf eingesehen werden können.

 

Hochwassernachrichtendienst Bayern:

www.hnd.bayern.de

 

Angebot des StMUV:

http://www.stmuv.bayern.de/themen/wasserwirtschaft/hochwasser/buerger.htm

Hinweise für betroffene Bürger

 

Angebot des Landesamtes für Umwelt zum Thema Hochwasser:

http://www.lfu.bayern.de/wasser/hw_risiko_umgang/index.htm

 

Internetangebot des WWA AB (auch hier steht ein Bereich "Hochwasser" zu Verfügung):

http://www.wwa-ab.bayern.de

 

Angebot des Bundes (BMUB): Hochwasserschutzfibel (zum Thema hochwasserangepasstes Bauen):

http://www.bmub.bund.de/service/publikationen/downloads/details/artikel/hochwasserschutzfibel/