Bahn Winterhausen
Bahnhof Winterhausen

Mit der Deutschen Bahn nach Winterhausen

Als einzige Gemeinde innerhalb der Verwaltungsgemeinschaft verfügt Winterhausen über einen Anschluss an das Schienennetz der Deutschen Bahn.

 

Deutsche Bahn in Winterhausen

 

Stündlich macht die Regionalbahn zwischen Würzburg und Treuchtlingen im Altmühltal Station in Winterhausen. Binnen weniger Minuten erreichen die Schülerinnen und Schüler aus Winterhausen damit sicher und wetterunabhängig ihre Schulen in Ochsenfurt, Marktbreit oder Würzburg.

 

Zum Fahrplan

 

 

Fernreisende nach Winterhausen können mit dem ICE oder anderen Fernreisezügen der Deutschen Bahn bis Würzburg fahren und dort in die Regionalbahn Richtung Ansbach und Treuchtlingen umsteigen. Mit nur einer Zwischenstation erreichen Sie damit innerhalb von ca. 12 Minuten Winterhausen. Reisende aus Richtung Süden fahren über den ICE-Bahnhof Nürnberg, von dort mit Regionalexpress und Regionalbahn über Ansbach nach Winterhausen.

 

Zum Kursbuch der Deutschen Bahn


Der Standortvorteil einer Anbindung an das Schienennetz der Deutschen Bahn macht Winterhausen auch für Berufspendler attraktiv, deren Arbeitsplatz in der Region Mainfranken damit auch ohne eigenes Kraftfahrzeug über den öffentlichen Personennahverkehr erreichbar ist.