Örtliche Wanderwege in Winterhausen

 

 

Hier können Sie sich die Karte herunterladen.

Muschelkalkweg Winterhausen

Muschelkalkweg:


Länge: 8 km, gekennzeichnet durch ein olivfarbenes Wegzeichen (Steinhauerwerkzeug). Der Muschelkalkweg führt entlang des Maintals nördlich von Winterhausen. Die Wegführung verläuft auf den Maintalhöhen vorbei an Steinbrüchen und Kalkmagerrasen und vorbei an Streuobstwiesen. Herrliche Ausblicke ins Maintal lohnen die Wanderung auf diesem abwechslungsreichen Weg. Je nach Gehrichtung erfolgt der Auf- oder Abstieg über das Uptal oder beginnend am Bürgerhaus Winterhausen über die Alte Steige. Die Gehzeit für diesen Wanderweg beträgt ca. 2 Stunden.

Örtliche Wanderwege Winterhausen
Mondweg Winterhausen

Mondweg:


Länge: 5,5 km, gekennzeichnet durch ein blaues Wegzeichen (Halbmond mit Traube). Entlang des Mondweges befinden sich 13 Skulpturen aus Muschelkalk, die unter der fachlichen Anleitung des Winterhäuser Bildhauers Thomas Reuter von ambitionierten Hobby-Bildhauern geschaffen wurden. Der Weg führt durch den alten Hohlweg zu den Höhen des Kaiser Wilhelm und des Scheinsberges. Dieser Wanderweg führt entlang an Obstanlagen, Weinbergen und Waldrändern mit wunderbaren Ausblicken über das Maintal bis zum Steigerwald. Die Gehzeit für den Mondweg beträgt ca. 1,5 Stunden.

 

 

 

Mondwegleporello zum Herunterladen